Der Herbst ruft: Übergangsjacken everywhere!

Könnt ihr euch noch an die Zeiten erinnern, in denen das Wort „Übergangsjacke“ blanken Schauer über euren Rücken gejagt hat? Zeiten, in denen wir von Mutti in Regenhose zum Kindergarten geschickt wurden und unsere Herbstjacken nach der wasserabweisenden Funktionskleidung aussah, die sie nun auch einmal war? Ich kann euch beruhigen Mädels, denn Übergangsjacken sind mittlerweile der Shit! Um euch von dem Trauma aus der Kindheit zu befreien, möchte ich euch ein paar Modelle vorstellen, die ich ich extra für euch rausgesucht habe. Hier ist von klassisch schick bis hin zu rebellischen Looks alles dabei. 🙂

Stellt euch nur mal ein Leben ohne Lederjacken vor! Richtig, auch dieses Must-Have fällt in die Kategorie „Übergangsjacke“. Sie ist das perfekte Kleidungsstück, wenn es darum geht eine Jacke mit unserer geliebten Culotte zu kombinieren. Sie betont die obere Silhouette und gibt dem klassischen Look etwas Rockiges. Immer noch schwer angesagt: Khaki und Army-Looks. Dieser Utility-Mantel vereint beides und lässt sich super an frischen Herbsttagen tragen. Was mich ebenfalls immer noch hell-auf begeistert? Lammfellkragen! Sie geben jedem Outfit etwas Bodenständiges, Rustikales. Und auch melierte Stoffe passen einfach zu allen möglichen Farbkombinationen. Ob gedeckt zu einem schwarzen Outfit oder um einen farbenfrohen Looks etwas zu reduzieren, melierte Designs sind wahre Alleskönner.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein anderer Trend, der zum Glück kein Ende kennt: Lange Mäntel. Mit ihnen fühlen wir uns cool und klassisch zugleich. Kamel, schwarz, grau, weiß, der lange Mantel bleibt ein Must-Have und ich liebe ihn! Ebenfalls passend zu der bunten Jahreszeit ist ein strahlendes Rot. Stars wie Jennifer Lawrence, Taylor Swift und Rita Ora zeigen uns, dass Rot total im Trend liegt. Ihr auch mit diesem tollen, roten Mantel von Edited. Der lockere Schnitt wirkt elegant und lässig und pimpt jeden Look auf.

Zum krönenden Abschluss möchte ich euch noch meinen persönlichen Liebling vorstelle, der Retter vor Sturm und Regen: ein Regenmantel, ganz im Fisherman-Style. Mit den richtigen Farben, beispielsweise blau und gelb oder schwarz und dunkelgrün, wird dieses Kleidungsstück zur hippen Übergangsjacke und sieht am besten zu Casual Looks mit Jeans und Pullover aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Lieben, jetzt wird losgestöbert! Der Herbst kommt ganz bestimmt und bei dieser tollen Auswahl können wir uns schon mal auf die bunte Jahreszeit einstimmen.

Viel Spaß beim Shoppen!

Ganz liebe Grüße, eure Schnäppchenfee

Alle Kommentare

Kommentar schreiben