Das perfekte Sommer Make-Up: So hält auch bei Hitze alles

Es ist jeden Sommer das Gleiche: Es ist heiß und das Make-Up gibt den Geist auf! Es ist schwer, das perfekte Sommer Make-Up hinzubekommen, das auch bei extrem hohen Temperaturen dort sitzen bleibt, wo man es hingeschminkt hat! 🙂 Doch wie immer gibt es für alles eine Lösung. Mit ein paar Tipps, Tricks und den richtigen Produkten kann auch dieses Problem bald der Vergangenheit angehören. Denn so ganz auf die Schminke wollen viele Frauen auch im Sommer eben doch nicht verzichten. Denn verlaufene Mascara und durch die Hitze errötet Wangen kann Frau nicht gebrauchen. Wie ihr euch am besten schminkt, worauf ihr besonders achten solltet und welche Produkte euch ein tolles Sommer Make-Up zaubern, erfahrt ihr jetzt. 🙂

Das perfekte Sommer Make-Up

Tipps für das perfekte Sommer Make-Up

Zunächst einmal sollte natürlich darauf geachtet werden, welches Make-Up zu welcher Tageszeit getragen wird. An einem Strandtag ist ein pompöses Make-Up fehl am Platz. Eigentlich ist es für die Haut ideal, wenn Frau am Strand, am Pool, am See oder im Freibad nur auf Sonnenschutzmittel setzt und das Make-Up einfach mal ganz Beiseite lässt. Wer aber wirklich nicht darauf verzichten kann, sollte sich einige Tipps, die allgemein für das Sommer Make-Up gelten, zu Herzen nehmen.

Bereits bei der Foundation gibt es einiges zu beachten, da sie die Basis bildet. Wichtig ist vor allem im Sommer, dass die Haut auch durch die Foundation noch atmen kann. Also am Besten keine wasserfesten und silikonfreien Produkte verwenden. Wer unter fettiger Haut leidet, kann zusätzlich ein leichtes Kompaktpuder verwenden. Eine andere Alternative ist der Primer. Er führt dazu, dass die Foundation gut haftet und legt sich samtig auf die Haut. Damit die Foundation auch an einem langen Tag hält, könnt ihr es immer wieder mit Thermalwasser fixieren. Das ist total erfrischend. 🙂

Besonders auf das Augen-Make-Up ist großer Wert zu legen. Dafür muss die richtige Mascara her. Ihr wollt ja nicht aussehen wie ein Panda oder wie verheult. 😉 Wasserfeste Mascara ist da das Wundermittel. Dabei ist es egal, ob ihr schwimmen geht oder nicht. Der Schweiß alleine reicht schon, um wasserlösliche Mascara von den Wimpern zu lösen. Wer auch im Sommer gerne Lidschatten trägt, der darf auf eine hochwertige Base nicht verzichten. Diese verhindert, dass sich der Lidschatten in die Falten absetzt.

Nun zu den Lippen. Auch sie sehen mit etwas Farbe direkt viel frischer und sinnlicher aus. Bei Lippenstiften ist es besonders wichtig, dass ihr Produkte mit Lichtschutzfaktor verwendet. Denn auch hier kann ganz schnell ein Sonnenbrand auftreten. Gerne könnt ihr natürlich am Abend eine kräftige Farbe wählen und am Tag sind dezente Nudefarben optimal.

Doch was tun, wenn wirklich nichts mehr geht und der Schweiß seinen Lauf nimmt? Keine Panik. Tupft ihr euer Gesicht ganz leicht mit einem Taschentuch ab. Aber auf keinen Fall wischen, dann gibt es keine Rettung mehr. Habt für solche Fälle am Besten immer ein leichtes, auch gerne transparentes Puder zum Auffrischen in der Handtasche. Dafür dürfte noch Platz sein! 😉

Das perfekte Sommre Make-Up

Sommer Make-Up Trends 2015

In diesem Sommer darf gerne zu knalligen Farben gegriffen werden. Vor allem die Lippen dürfen schön farbig betont werden. Aber auch die Augenlider dürfen herrlich schimmern und gerne könnt ihr mit aufregenden Farben experimentieren. Gerade für die Party am Abend darf es auffällig werden. Damit ist der faszinierende Augenaufschlag perfekt. Doch bitte nicht alles zu sehr betonen. Entweder Augen oder Lippen. Nicht beides in den Farbtopf tunken! Wer es jedoch gerne im Sinne von „weniger ist mehr“ mag, für diejenigen gibt es zahlreiche Produkte in Nudetönen. Für die Augen und für die Lippen. Mit den Trends für das Sommer Make-Up ist gesorgt, dass jeder auf seine Kosten kommt. Auffällig für die eine und natürlich für die andere.

Das perfekte Sommer Make-Up

Sommer Make-Up Produkte

Bei der Foundation ist wichtig, dass sie nicht schwer auf der Haut liegt und sie atmen lässt. Die Photo Filter Creamy Powder Foundation von Smashbox zaubert ein mattes und natürliches Finish. Durch die eingebaute Lichtfilter-Technologie, wird eure Haut ebenmäßig und kleine Unebenheiten verschwinden. Sie versorgt eure Haut mit Feuchtigkeit, die sie gerade im Sommer auch dringend braucht. Um ganz sicher zu gehen, dass die Foundation auch lange hält und ihr vielleicht noch ein paar Poren mehr verschwinden lassen wollt, könnt ihr zu einem ölfreien Primer greifen. Der Lancôme La Base Pro Pore Eraser ist ultra-leicht und daher perfekt für euer Sommer Make-Up geeignet. Für einen leicht gebräunten Teint könnt ihr noch ein leichtes Bronzing Puder nutzen. Das Bronzing Puder von Douglas bekommt ihr in verschiedenen Nuancen. Damit erhaltet ihr ein mattes Finish und dank des LSF 15 seid ihr auch noch vor der Sonne geschützt. 🙂

Damit sich euer Lidschatten an heißen Sommertagen nicht in die Lidfalten verabschiedet, solltet ihr vorher eine Base auftragen. Die Eyeshadow Base von Artdeco sorgt optimal für das Haften des Lidschattens und riecht dabei auch herrlich. Der Lidschatten hält schon mal, nun benötigt ihr noch einen wasserfesten Mascara. Und da gehen die Geschmäcker aufgrund der Bürste oftmals auseinander. Hier bekommt ihr eine Fülle an unterschiedlichen Wimperntuschen von verschiedenen Marken. Sucht euch eure Liebste einfach aus. 🙂

Damit eure Lippen nicht spröde werden, sie genügend Feuchtigkeit bekommen und gleichzeitig in tollen Farben erstrahlen, empfehle ich Lippenstifte und Lippenpflege von Hydracolor. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben, Nudetönen und auch in farblos. So ist für jeden etwas dabei. Zudem sind die mit einem hohen Lichtschutzfaktor ausgestattet. So bekommt ihr keinen Sonnenbrand.

Und nun zu einem wunderbaren Produkt: Das Thermalwasser Spray. An heißen Tage ist der leichten Sprühnebel einfach wunderbar erfrischend. Und eurem Make-Up schadet es auch nicht. Ganz im Gegenteil. Es fixiert sogar noch. Das Thermalwasser Spray könnt ihr von verschiedenen Marken wie Avene, Roche Posay und Vichy bekommen. Hier gibt es sie alle.

Sommer make-Up ProdukteDem perfekten Sommer Make-Up geht allerdings eines voraus: Die optimale Pflege. Gebt eurer Haut alles was sie braucht und setzt sie nicht zu sehr der Sonne aus. Bräune ist zwar schön, doch es kann auch sehr gefährlich werden! Denkt an den Lichtschutzfaktor, besser zu hoch als zu niedrig. Wenn die Haut gut gepflegt ist, dann ist das mit dem perfekten Sommer Make-Up ein Kinderspiel. Beachtet einfach ein paar Tipps und Tricks, nutzt die richtigen Produkte und dann kann der Sommer noch lange bleiben. 🙂

Ganz liebe Grüße, eure Schnäppchenfee

Alle Kommentare

Kommentar schreiben