Schlankmacher Kleidung: Mit diesen 7 Kleidungsstücken siehst du sofort schlanker aus!

Styling Wunder: 7 Kleidungsstücke, die dich sofort schlanker aussehen lassen

Mädels, wir wollen es doch wirklich alle: Schlank aussehen, ohne dafür auf jede Kalorie achten zu müssen. Geht nur mit Sport? Ach Quatsch! Ich zeige euch die Schlankmacher Kleidung mit der ihr euch sofort schlanker schummeln könnt. Mit diesen 7 Kleidungsstücken vollbringt ihr das Stylingwunder:

Schlankmacher Kleidung

  1. Blusen mit V-Ausschnitt
  2. Eine gut sitzende Jeans
  3. Spitze Pumps in Nude
  4. Das kleine Schwarze
  5. Wunderwaffe Taillengürtel
  6. Midiröcke in A-Linie
  7. Auf die Unterwäsche kommt es an

Fazit

Schlankmacher Kleidung: 7 Kleidungstücke für das Stylingwunder

1. Blusen mit V-Ausschnitt

Dekolleté zeigen wir alle gerne, besonders bei warmen Temperaturen. Aber wusstet ihr schon, dass die Auswahl eures Ausschnittes beeinflusst wie schlank ihr wirkt? Unter all den verschiedenen Formen sollte der V-Ausschnitt von nun an unbedingt euer Liebling sein. Der spitz zulaufende Ausschnitt streckt euren Oberkörper optisch, wodurch ihr natürlich sofort schlanker ausseht. Das Gleiche gilt auch für Kleider, Overalls und T-Shirts.Schlankmacher Kleidung: V-Ausschnitt

2. Eine gut sitzende Jeans

Die perfekte Jeans für eure Figur zu finden, ist nicht leicht. Jeder Figurtyp erfordert einen anderen Schnitt, aber mit ein paar einfachen Tipps findet jede von euch die richtige Schlankmacher Jeans.

Generell solltet ihr diese 3 Styling Tipps beachten:

  • Ein gerader Schnitt und ein hoher Bund sorgen für den größten Sofort-Effekt: High Waist Jeans verlagern den Fokus nach oben, überdecken einen eventuellen Unterbauch und strecken eure Beine optisch
  • Dunkle Waschungen lassen euch insgesamt schlanker erscheinen als helle Farben
  • Achtet auch auf die Hosentaschen: Große Taschen, die weit auseinanderliegen, lassen euren Hintern größer erscheinen als er ist

Schlankmacher Kleidung: High Waist Jeans

3. Spitze Pumps in Nude

Hohe Absätze strecken optisch und lassen uns schlanker wissen – das ist nichts Neues. Wenn ihr zusätzlich noch auf die richtige Farbe und Schuhspitze setzt, könnt ihr die Wirkung allerdings noch vergrößern!

Helle Pumps, am besten in Nude, wirken wie eine Verlängerung eures Beins, wodurch euer gesamter Körper gestreckt wird. Auch die Schuhspitze ist von Bedeutung: Spitze Schuhe sind vorteilhafter als runde Kappen und sorgen auch direkt für einen Wow-Effekt.

Schlankmacher Kleidung: Pumps in Nude

Dieses Jahr absolut im Trend: V-neck Pumps! Mit dem Dekolleté für den Fuß schließt ihr jedes Outfit stylisch ab und zaubert euch nebenbei schlanker.

4. Das kleine Schwarze

Der Klassiker, auf den man sich zu jedem Anlass verlassen kann: Das kleine Schwarze! Und auch für euren Schlank-Look sind dunkle Kleider unerlässlich, denn Schwarz macht bekanntlich schlank. Ob als Cocktailkleid für euren Schicklook, als zeitloses Etuikleid für wichtige Business Meetings oder auch lässig im Alltag: Mit dem kleinen Schwarzen seid ihr immer gut angezogen und vor allem vorteilhaft gekleidet!Schlankmacher Kleidung: Das kleine Schwarze

5. Der Taillengürtel

Der Taillengürtel ist zurück! Modetrends kommen und gehen immer wieder – und 2018 feiert der Taillengürtel sein Comeback. Ein wahrer Grund zum Feiern, denn kaum ein Accessoire betont unsere Silhouette so gut wie der kleine Helfer um die Taille. Ob zum Kleid oder zur High Waist Jeans:  Der Gürtel lenkt den Fokus auf eure schmalste Stelle und lässt euch in Sekundenschnelle erschlanken. Also ran an das Trendaccessoire, Mädels!Schlankmacher Kleidung: Taillengürtel

6. Midiröcke in A-Linie

Die warmen Monate sind endlich da und ein Midirock darf diese Saison in eurem Outfit-Repertoire nicht fehlen! Am vorteilhaftesten ist die klassische A-Linie. Oben an der Taille eng anliegend, wird er zum Bein hin weiter und kaschiert optimal den Bauch-Beine-Po-Bereich.Schlankmacher Kleidung: Rock mit A-Linie

7. Auf die Unterwäsche kommt es an

Was haben (so gut wie alle) gertenschlanken Schauspielerinnen auf den roten Teppichen dieser Welt gemeinsam? Richtig: Sie tragen Shapewear unter ihren figurbetonten Kleidern! Und auch ihr solltet euch die Schummelunterwäsche unbedingt zulegen. Sie formen den Körper zusätzlich und der Schlank-Mach-Effekt tritt sofort ein. Für jedes Outfit bekommt ihr mittlerweile das passende Modell: Als ganzes Kleid, als kurze Hose oder als Rock. Erhältlich ist alles, was ihr für eure schlanken Looks braucht!

Und das Beste: Die Shapewear ist in den letzten Jahren richtig ansehnlich geworden:Schlankmacher Kleidung: Shapewear

Shapewear oder sexy Body? Der Unterschied ist mittlerweile verschwindend gering und niemand muss sich dafür schämen, welche drunter zu tragen.

Fazit

Schlank aussehen in Sekundenschnelle ist ganz leicht, wenn man die richtigen Tipps und Tricks kennt. Mit diesen 7 Kleidungsstücken müsst ihr euch keine Gedanken mehr um eure Figur machen: Ein schwarzes Etuikleid mit V-Ausschnitt und einem Taillengürtel obendrauf und schon seht ihr sofort deutlich schlanker aus!

Viel Spaß beim Stylen, eure Schnäppchenfee
___

Weitere Artikel, die dich interessieren könnten:

Alle Kommentare

Kommentar schreiben